Menü
Möwe
Meyer Werft
Strand von Norderney
Lange Anna
Deutschland
Kurzreisen

Die Perlen Ostfrieslands

Inselhüpfen in der Nordsee mit Besichtigung der Meyer Werft

„Auf der Deichkante stehend, blicken wir staunend in die unendlich weite Wattlandschaft hinaus. Die Nordsee hat sich für ein paar Stunden bis zum Horizont zurückgezogen. Geblieben ist ein Haufen, durch Wind und Wasser geriffelter, Sand. Sonnenstrahlen spiegeln sich in den zurückgebliebenen Wasserpfützen und am Himmel galoppieren Wolkenherden über alles hinweg...“

1. Tag: Anreise – Meyer Werft

Anreise über Kassel – Paderborn – Osnabrück und durch das Emsland nach Papenburg zur Besichtigung der weltberühmten Meyer Werft. Nach der Führung kurze Fahrt durch Papenburg und Weiterfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Insel Norderney

Nach dem Frühstück fahren wir nach Norddeich und werden dann mit dem Schiff nach Norderney fahren. Vom Hafen auf Norderney kommt man in die gleichnamige Inselhauptstadt. Zu den beliebtesten Zerstreuungen auf der Insel, wie auch an der Küste, gehören Wattwanderungen zu Fuß oder zu Pferde, die man allerdings nicht ohne einen erfahrenen Führer unternehmen sollte. Wir unternehmen vom Hafen aus eine Inselrundfahrt mit einem örtlichen Bus, bei der uns die Höhepunkte der Insel gezeigt werden. Nach einem längeren Aufenthalt in der frischen Natur fahren wir wieder mit der Fähre und dem Bus zum Hotel zurück.

3. Tag: Insel Langeoog

Über 1.500 Stunden im Jahr scheint über Langeoog die Sonne. Die bunte Inselbahn wartet schon und bringt Sie in wenigen Minuten in den Ort. Schlendern Sie durch den Inselort mit einladenden Straßencafés, Geschäften und Boutiquen. Bei einer Kutschfahrt am Wattenmeer erfahren Sie, wie das sensible Gleichgewicht der Natur funktioniert. Anschließend haben Sie Gelegenheit, die herrliche Weite des natürlichen Sandstrandes bei einem Spaziergang zu erleben oder gemütlich in einem Strandkorb zu verweilen, den Sie vor Ort anmieten können.

4. Tag: Helgoland – Die Erlebnisinsel

Herzlich Willkommen auf Helgoland, Deutschlands einziger Hochseeinsel. Genießen Sie das unvergleichbare Klima und die himmlische Ruhe. Hier gibt es keinen Autoverkehr, keine Abgase, keinen Motorenlärm. Wer Helgoland erkunden will, sollte einen Rundgang auf dem Klippenrandweg machen, der auf dem Oberland vorbei an bizarren Felsformationen zum Lummenfelsen führt. An der Nordspitze grüßt das markante Wahrzeichen der Insel: die “Lange Anna”. In den zahlreichen “Duty-free-Shops” kaufen Sie selbstverständlich zoll- und mehrwertsteuerfrei ein.

5. Tag: Ostfrieslandfahrt – Heimreise

Nach dem Frühstück starten wir mit der Fahrt nach Greetsiel, das einen kleinen Hafen mit Ostfriesenhäusern, Krabbenkuttern und zwei Windmühlen zu bieten hat. Nach einem kleinen Rundgang fahren wir dann nach Emden, der westlichsten deutschen Nordseehafenstadt mit ihrem schönen alten Hafen, der in der Innenstadt liegt. Nach der Mittagspause treten wir die Heimreise an und fahren über Leer wieder durch das Emsland Richtung Süden nach Duisburg und über Köln – Frankfurt zurück in die Ausgangsorte.

5 Tage ab € 559,-
03. Juli - 07. Juli 2019
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 mal Übernachtung mit Halbpension im 3*-Hotel Hilling in Papenburg in Zimmern mit Dusche/WC
  • Begrüßungsdrink
  • Eintritt mit Führung in der Meyer Werft
  • Schifffahrt zur Insel Norderney mit Inselrundfahrt mit Erklärungen
  •  Schifffahrt zur Insel Langeoog mit Bimmelbahnfahrt und Kutschfahrt
  • Schifffahrt nach Helgoland
  • 3 mal Reiseleitung (2. – 4. Tag)
  • Ortstaxe
Termine & Preise:
03. Juli - 07. Juli 2019
Preis pro Person im DZ€ 559,-
Preis pro Person im EZ€ 639,-
Reisen in unserer Datenbank: 32
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Die Perlen Ostfrieslands