Menü
Ossiachersee
Natur Pur am Wörthersee
Kölnbreinsperre - Maltastausee Kärnten
Millstatt
Deutschland Österreich
Kurzreisen

Kärntner Berg- und Seenwelt

Erlebnis, Kultur und Erholung im Gebiet der schönsten Seen Österreichs

1. Tag: Anreise nach Kärnten zum Ossiacher See

Anreise München – Salzburg – Tauernautobahn nach Kärnten und über Spittal an der Drau an den Ossiacher See nach Ossiach zum Hotel ***Sonnenresort Ossiacher See. Nach der Ankunft am Nachmittag können Sie noch einen Spaziergang unternehmen oder sich im Wellnessbereich des Hotels erholen.

2. Tag: Brauereibesichtigung und Ausflug Wörthersee

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Hirt zur Privatbrauerei Hirt. Hier erwartet Sie eine Brauereiführung inkl. Verkostung eines Hirter Produktes. Anschließend werden Sie im Braukeller mit Gulaschsuppe und Gebäck verköstigt. Danach geht es weiter nach Maria Wörth, eine der reizvollsten Landschaftsperlen am Südufer des Wörthersees. Die gotische Wallfahrtskirche, die Ende des 9 Jh. erbaut wurde, erhebt sich auf einer Halbinsel 20 m über dem Seespiegel. Am Nachmittag besuchen Sie die Marktgemeinde Velden, welche eine lange Tradition als Erholungs- und Badeort aufweisen kann. Bereits 1865 stand das öffentliche Strandbad zur Verfügung. Um 1900 entstanden hier prachtvolle Hotel- und Villenneubauten im Stil der „Wörthersee-Architektur“.

3. Tag: Ausflug Nationalpark Nockberge

Mit einem örtlichen Reiseleiter fahren Sie heute in ein einzigartiges Gebiet der Alpen. Die 35 Kilometer lange Nockalmstraße führt mitten hinein in den „Biosphärenpark Nockberge“. Erleben Sie die herrliche Natur bei einer kleinen Wanderung um den idyllischen Windebensee. Anschließend machen Sie einen Stopp in der Künstlerstadt Gmünd mit ihrer verwinkelten Altstadt, über der eine mächtige Burganlage thront.

4. Tag: Malta Hochalmstraße – Schifffahrt Millstätter See

Heute geht es zur Malta Hochalmstraße, eine der schönsten Alpenstraßen Kärntens. Sie führt Sie hinauf zu der auf 1902 m hoch gelegenen Kölnbreinsperre, Österreichs höchster Staumauer mit dem wundervollen Kölnbreinspeichersee. Informationen über die Errichtung der Staumauer bekommen Sie beim Besuch der Ausstellung in der Energiewelt Malta. Genießen Sie zudem den unvergleichlichen Ausblick von der Aussichtsplattform Airwalk. Am Nachmittag entdecken Sie noch den Millstätter See bei einer Schifffahrt.

Heimreise über den Großglockner (nur bei schönem Wetter)

Fahrt durch das Mölltal über Winklern nach Heiligenblut zur Großglockner Hochalpenstraße. Genießen Sie die traumhafte Fahrt über diese Panoramastraße mit Aufenthalt auf der Franz-Josefs-Höhe. Heimreise über Bruck – Mittersill – Pass Thurn – Kitzbühel – Kufstein – München zurück in die Ausgangsorte mit Abendeinkehr unterwegs. Die Mautgebühr für die Großglocknerstraße (6.- € pro Person) wird im Bus kassiert!

5 Tage ab € 599,-
22. Juni - 26. Juni 2022
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice.
  • 4 mal Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel direkt am See.
  • 3 mal Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet mit Salatbuffet).
  • 1 mal Kärntner Schmankerl Büffet mit Live-Musiker.
  • Begrüßungsgetränk.
  • Kostenfreie Nutzung der Wohlfühl-Oase mit Saunen,
  • Dampfbad und Hallenbad.
  • Ganztägige Reiseleitungen am 2. und  3. Tag.
  • Brauereiführung inkl. Verkostung eines Produktes und Gulaschsuppe mit Gebäck im Brauereikeller.
  • Eintritt Nationalpark Nockalm.
  • Eintritt und Maut Malta Hochalmstraße.
  • Schifffahrt auf dem Millstätter
  • See.
  • Kurtaxe.
Termine & Preise:
22. Juni - 26. Juni 2022
Preis pro Person im DZ€ 599,-
Preis im EZ€ 679,-
Reisen in unserer Datenbank: 49
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Kärntner Berg- und Seenwelt