Menü
Bick auf den Achensee
Achensee
Krimmler Wasserfälle
Österreich
Kurzreisen Saisonabschluss

Saisonabschlussreise Achensee und Zillertal

Glitzernder See und funkelndes Glas

Der Achensee – Tirols größter, rundum frei zugänglicher See – glitzert von türkisgrün bis ultramarinblau und bietet durch seine herrliche Lage ein vielseitiges Erlebnisangebot. Sattgrüne Wiesen und Wälder und die herrliche Tiroler Bergwelt bieten dem Besucher ein naturnahes Erholungserlebnis. Innsbruck, die Hauptstadt Tirols, ist ein Anziehungspunkt für Gäste aus aller Welt und lockt mit vielen Sehenswürdigkeiten.

1. Tag: Anreise über Andechs – Kochelsee nach Tirol

Anreise über München nach Herrsching am Ammersee südwestlich von München. Besuch im  berühmten Kloster Andechs. Am Nachmittag Weiterreise nach Altjoch am Kochelsee zum Erlebniskraftwerk Walchenseekraftwerk. Nach der Besichtigung geht es dann weiter über Bad Tölz und Lenggries zum Sylvensteinstausee. Nach einem kurzen Aufenthalt überqueren Sie die Grenze nach Österreich und fahren entlang des Achensees weiter ins Inntal und über Wörgl nach Niederau (Wildschönau) zum Hotel Schneeberger.

2. Tag: Zillertal und Krimmler Wasserfälle

Nach dem Frühstück Fahrt nach Fügen. Dort besuchen Sie eine Zillertaler Heumilch Sennerei. Gewinnen Sie Eindrücke der täglichen Arbeit des Käsemeisters und erfahren Sie Wissenswertes rund um die Produktion von Käse. Anschließend fahren Sie mit der Zillertalbahn von Fügen nach Mayrhofen im Herzen Tirols – Starke Traditionen und Modernität sind hier kein Widerspruch, ebenso wenig wie urige Bauernhöfe und Luxushotels, Zillertaler Küche und internationale Gaumenfreuden. Weiterfahrt zu Europas höchsten Wasserfällen – den Krimmler Wasserfällen – ein gewaltiges Naturschauspiel mit Heilwirkung. Nutzen Sie die Zeit für einen schönen Spaziergang und genießen Sie das herrliche Klima in dieser Region.

3. Tag: Achensee – Rattenberg – Innsbruck

Heute fahren Sie zum Achensee und beginnen den Tag mit einer schönen Schifffahrt auf dem größten See Tirols. Anschließend geht es weiter in die Glasstadt Rattenberg. Dort besuchen Sie die Glasbläserei Kisslinger und erfahren alles über die Herstellung der herrlichen Kristallwaren. Danach fahren Sie in die Landeshauptstadt Innsbruck. Während einer Stadtführung lernen Sie Innsbrucks berühmtes Wahrzeichen, das Goldene Dachl, kennen. Es liegt mitten in der gotischen Altstadt, einem der schönsten und besterhaltensten mittelalterlichen Stadtkerne Österreichs. Schloss Ambras, oberhalb von Innsbruck gelegen, zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie noch durch die herrliche Altstadt und lassen Sie sich von der Tiroler Gastfreundschaft verwöhnen.

4. Tag: Kufstein – Heimreise

Auf der Heimreise besuchen Sie heute das mittelalterliche Kufstein. Die Perle Tirols mit ihrer mächtigen Festung überblickt den vielbesungenen grünen Inn. Die Festung diente viele Jahrhunderte lang der Verteidigung gegen die Bajuwaren. Nehmen Sie den Panoramalift die Festung hinauf und besichtigen Sie das Heimatmuseum, sowie die Heldenorgel, die größte Freiorgel der Welt. Täglich um 12.00 Uhr ertönt die Orgel, deren Klang bis zu 13 km weit zu hören ist. Am Nachmittag Heimreise wieder über München zurück in die Heimat mit Abendeinkehr unterwegs.

Saisonabschlussreise

4 Tage ab € 429,-
22. Oktober - 25. Oktober 2020
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice.
  • Kleines Bordfrühstück bei der Anreise.
  • 3 mal Übernachtung mit Frühstücksbuffet im ***Hotel Schneeberger in Zimmern mit Dusche/WC und TV.
  • 3 mal Abendessen (4-Gang-Menü mit Wahlmöglichkeit und Salatbuffet, davon 1 mal Grillabend).
  • Besichtigung Erlebniskraftwerk Walchenseekraftwerk.
  • Willkommensdrink.
  • Kostenfreie Nutzung des Wellnessbereichs und W-LAN im Hotel.
  • 1 mal Musik- und Tanzabend. Tagesausflug Zillertal mit ganztägiger Reiseleitung.
  • Besuch der Zillertaler Heumilch Sennerei in Fügen inkl. Führung und Verkostung. Fahrt mit der Zillertalbahn von Fügen nach Mayrhofen. Besuch der Krimmler Wasserfälle inkl. Eintritt. Schifffahrt auf dem Achensee von Pertisau nach Scholastika.
  • Besuch der Glasbläserei Kisslinger in Rattenberg (ca. 1 Std.).
  • Stadtführung Innsbruck (ca. 1,5 Std). Stadtführung Kufstein.
  • Eintritt Heimatmuseum Festung Kufstein mit Heldenorgel.
  • Kurtaxe.
Termine & Preise:
22. Oktober - 25. Oktober 2020
Preis pro Person im DZ€ 429,-
Preis pro Person im EZ€ 474,-
Reisen in unserer Datenbank: 61
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Saisonabschlussreise Achensee und Zillertal