Menü
Mummelsee
Bauernhof bei Todtmoos
Schwarzwaldmädel
Sauschwänzlebahn
Triberger Wasserfälle
Deutsches Uhrenmuseum Furtwangen - Lackschilduhr von Primus Hummel (um 1840)
Deutschland
Kurzreisen

Schwarzwald

Zwischen Karlsruhe und Basel erstrecken sich über eine Länge von 170 km die dunklen Bergkämme des Schwarzwaldes. Die Oberrheinische Tiefebene trennt den Schwarzwald von den jenseits des Rheines liegenden Vogesen, mit denen er große Ähnlichkeiten besitzt.

1. Tag: Anreise Baden-Baden – Schwarzwald-Hochstraße

Anreise über Heilbronn – Karlsruhe nach Baden-Baden zur Stadtbesichtigung. Am Nachmittag Weiterreise über die Schwarzwald-Hochstraße mit Aufenthalt am sagenumwobenen Mummelsee auf 1029 m Höhe. Durch den Nationalpark Schwarzwald führt die Straße weiter bis nach Freudenstadt. Sie gilt als die schönste Aussichtsstraße im Nordschwarzwald. Dann geht es weiter nach Süden über Alpirsbach – Schiltach – Haslach und Elzach nach Simonswald zum Hotel-Gasthof Krone-Post. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Freiburg – Donaueschingen – Donauquelle

Heute besuchen Sie die Stadt Freiburg im Breisgau mit ihrem berühmten Münster. Bei der Stadtbesichtigung werden Sie neben dem Münster noch einige weitere Sehenswürdigkeiten kennen lernen. Am Nachmittag Fahrt nach Donaueschingen, einem Paradebeispiel einer Residenzstadt. Hier steht das Barockschloss der Fürsten von Fürstenberg. Der Treffpunkt der beiden Donauquellflüsse Brigach und Breg wurde im Schlosspark mit einem großen Brunnenrund zur „Donauquelle“ gestaltet. Danach geht es noch Richtung Immendingen zum Naturereignis der Donauversickerungen.

3. Tag: Rundfahrt Feldberg und Umgebung

Nach dem Frühstück Fahrt durch den Simonswald Richtung Furtwangen auf der Deutschen Uhrenstraße und das Josstal zum Tittisee (Aufenthalt ca. 1 Std.). Weiterfahrt über Lenzkirch zum Schluchsee – Häusern nach St. Blasien. Besichtigung der Barockkirche (Dom) und anschließend weiter zum Feldberg. Fahrt mit der Seilbahn zum Gipfel auf 1493 m Höhe. Genießen Sie die herrliche Aussicht über den ganzen Schwarzwald. Rückfahrt über Hinterzarten (Skisprungschanze) durch das Höllental zum Hotel.

4. Tag: Furtwangen Uhrenmuseum – Triberger Wasserfälle –Vogtsbauernhof

Beim heutigen Ausflug besuchen Sie das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen. Auf dem Rundgang durch die Ausstellung wird Ihnen gezeigt:  Uhr ist nicht gleich Uhr. Jede steht gleichzeitig für eine Vorstellung von Zeit. Kuckucks- und Schilderuhren erzählen vom Schwarzwald, doch die vielfältige Sammlung umfasst Zeitmesser von der Sonnenuhr bis zur Internetzeit. Mit den Vorführungen von Uhren und mechanischen Musikinstrumenten wird Kindern und Erwachsenen die Zeit nicht lang. Weiterfahrt zu den Triberger Wasserfällen (Eintrittspreis ca. 7,- €). Triberg liegt direkt an der Schwarzwaldbahn und ist berühmt für Deutschlands höchste Wasserfälle, die sich in 7 Stufen über insgesamt 163 Höhenmeter erstrecken. Anschließend Fahrt nach Gutach zum bekannten Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Aufenthalt zur Besichtigung.

5.Tag: Sauschwänzlebahn – Heimreise

Bevor Sie die Heimreise antreten, genießen Sie heute noch ein ganz besonderes Erlebnis. Bei der Fahrt mit der „Sauschwänzlebahn“ erleben Sie nostalgisches Flair umgeben von der wunderschönen Natur des Schwarzwaldes. Die Strecke führt 25 km über vier Brücken und durch sechs Tunnel von Blumberg-Zollhaus nach Weizen und wieder zurück. Stilgerecht wird die „Sauschwänzlebahn“ mit historischen Dampfloks, Dieselloks und Waggons betrieben. Tolle Ausblicke in das romantische Wutachtal mit der Wutachschlucht und die idyllischen Dörfer machen jede Fahrt zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art. Am Nachmittag erfolgt dann die Heimreise über Donaueschingen – Stuttgart – Heilbronn zurück in die Ausgangsorte mit Abendeinkehr unterwegs.

5 Tage ab € 569,-
04. August - 08. August 2021
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 4 mal Abendessen, Übernachtung und Frühstücksbuffet im Hotel Krone-Post in Zimmern mit Dusche/WC und TV in Simonswald nordöstlich von Freiburg
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Stadtführung Baden-Baden
  • Stadtführung Freiburg
  • Stadtführung Donaueschingen
  • Führung Donausversickerung
  • Ganztägige Reiseleitung am 3. Tag
  • Seilbahnfahrten Feldberg (Berg- und Talfahrt) inkl. Besuch Feldbergturm
  • Eintritt und Führung Deutsches Uhrenmuseum
  • Eintritt Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
  • Fahrten mit der Sauschwänzlebahn
  • Kurtaxe
Termine & Preise:
04. August - 08. August 2021
Preis pro Person im DZ€ 569,-
Preis pro Person im EZ€ 629,-
Reisen in unserer Datenbank: 8
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Schwarzwald