Menü
Weihnachten an der Obertrave in Lübeck
Winterliches Lübeck
Winterabend in Lübeck
Weihnachtsmarkt in Lübeck
Niederegger Lübeck
Wassertor am Alten Hafen Wismar
Winterlicher Marktplatz Wismar
Weihnachtsmarkt in Wismar
St. Georgen Kirche im Winter
Winter in der Speicherstadt
Weihnachtsmarkt am Rathaus in Hamburg
Weihnachtliches Hamburg
Luftaufnahme Elbe mit Elbphilharmonie

Hanseatisches Dreierlei im Advent

Lübeck – Wismar – Hamburg

1. Tag: Anreise Lübeck – Stadtführung

Anreise über Kassel – Hannover in die Hansestadt Lübeck. Das geschlossene Stadtbild wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Erleben Sie die Altstadtinsel mit ihren historischen und verwinkelten Gassen und den hübschen Gebäuden. Mächtig und reich wurde Lübeck als Zentrum der mittelalterlichen Städtehanse. In jener Zeit war es die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Die mit tausenden Lichtern und Tannen geschmückte Altstadt lockt in der Vorweihnachtszeit ihre Besucher schon seit 1648 an. Die lange Tradition zeigt sich in der liebevollen Ausstattung der vielen Buden und Stände, die unter einem glitzernden Lichternetz stehen. Gerade in der Adventszeit verbindet man Lübeck mit Marzipan. Sie können die Stadtführung mit einem Besuch im Café Niederegger abrunden. Freizeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes. Am Abend kurze Fahrt zum 3-Sterne-Tryp by Wyndham Hotel Aquamarin. Abendessen im Hotel.

 

2. Tag: Hansestadt Wismar

Wismar bietet als UNESCO Welterbe- und Hansestadt vielfältige Sehenswürdigkeiten, die Sie heute beim geführten Altstadtrundgang kennenlernen werden. Das Wendische Viertel mit den Kirchen und natürlich der Wismarer Weihnachtsmarkt laden zum Verweilen ein. In der Hanse Sektkellerei erfahren Sie Details zur Herstellung des prickelnden Getränks und natürlich gibt es auch eine Kostprobe.

 

3. Tag: Hamburg – das Tor zur Welt

Die Hansestadt Hamburg ist voller Leben, einfach zum Verlieben und Garant für eine unvergessliche Städtetour zur Weihnachtszeit. Bei aller Weltoffenheit fühlt man sich dieser Stadt liebevoll verbunden – bei aller Betriebsamkeit geht es hier gelassen zu. Unabhängigkeit, Macht und Reichtum verdanken die Hamburger ihrem Hafen. Aber auch die Reeperbahn, die angeblich „sündigste Meile der Welt“, zieht Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Hamburg hat für jeden etwas zu bieten. Erleben Sie dies bei einer ca. 2-stündigen Stadtrundfahrt und freuen Sie sich auf den anschließenden Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in der Hamburger Innenstadt. Kleine Weihnachtshütten mit großer Angebotsvielfalt, kombiniert mit den glänzenden Auslagen der umliegenden Händler und den duftenden kulinarischen Verführungen ziehen die Weihnachtsmarktbummler in ihren Bann.

 

4. Tag: Heimreise

Heute fahren Sie wieder zurück in die Heimat mit Abendeinkehr unterwegs in der Rhön.

 

Tage ab € 0,-
Leistungen

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus.

3 mal Übernachtung mit Frühstück im 3*-Tryp by Wyndham Hotel Aquamarin in Lübeck.

3 mal Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet).

Stadtführung Lübeck. Stadtführung durch die historische Altstadt von Wismar.

Führung und Verkostung Sektkellerei Wismar. Stadtrundfahrt Hamburg.

Besuch der Weihnachtsmärkte in Lübeck, Wismar und Hamburg.

 

Termine & Preise:
drucken
merken
Reisen in unserer Datenbank: 40
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Hanseatisches Dreierlei im Advent