Menü
Rialtobrücke
Strand von Lido di Jesolo
Fischereihafen in Lido di Jesolo
Leuchtturm von Lido di Jesolo
Am Strand von Lido di Jesolo
In Venedig
Markusturm in Venedig
Markusplatz in Venedig
Markusdom
Gondeln im Canal von Venedig
Weinberge in Valdobbiadene
Prosecco Weinstraße
In Spilimbergo
San Daniele Schinken

Italienische Adria – Venetien

Lido di Jesolo – Venedig – Proseccostraße – San Daniele

1. Tag: Anreise nach Lido di Jesolo in Italien

Anreise über München – Salzburg – Tauernautobahn nach Spittal in Kärnten und weiter über Villach nach Italien. Über Udine erreichen Sie am Abend Ihr 4*-Hotel Le Soleil in Lido di Jesolo an der Adria-Küste. Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag: Venedig

Sie besuchen heute die romantische Lagunenstadt Venedig! Nach der interessanten Schiffsüberfahrt von Punta Sabbioni aus treffen Sie sich am Dogenpalast mit ihrer Stadtführung. Sie werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten um den weltbekannten Markusplatz erkunden. Von der Rialtobrücke aus können Sie den Canale Grande in seiner ganzen Schönheit bewundern. Nach der Freizeit am Nachmittag fahren Sie wieder mit Boot und Bus zurück nach Lido di Jesolo.

 

3. Tag: Treviso und Proseccostraße

Die Region Veneto zeichnet sich besonders durch ihre landschaftliche Vielfalt aus. Sehenswert sind neben den Städten mit herrlichen Baudenkmälern auch die Sommervillen der reichen Venezianer. Am Vormittag Besichtigung der Provinzhauptstadt Treviso. Stimmungsvolle Plätze, mit Fresken verzierte Palazzi und lauschige Laubengänge machen die Stadt zu einem Erlebnis. Am Nachmittag geht die Fahrt weiter entlang der Proseccostraße. Sie verbindet Conegliano und Valdobbiadene und führt in das Hügelgebiet Montello hinein. Hier wurzelt der Mythos des Prosecco, eine weiße Rebsorte, die seit Jahrhunderten in malerischer Umgebung auf sanft abfallenden Hängen unter optimalen Klimabedingungen wächst. Unterwegs machen Sie Halt an einem Weingut, um eine Prosecco-Probe zu genießen.

 

4. Tag: Spilimbergo und San Daniele

Der heutige Ausflug führt Sie in die Region Friaul. Das malerische Städtchen Spilimbergo ist bekannt für seine Mosaikkunst und besitzt noch heute eine sehenswerte Mosaikschule, die Sie besichtigen werden. Auch heute ist die Mosaikkunst mehr als je zuvor lebendig. Am Nachmittag besuchen Sie die Stadt San Daniele, die für ihren berühmten luftgetrockneten Rohschinken bekannt ist, den Sie bei einer Verkostung genießen können.

 

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Heimreise in die Ausgangsorte mit Abendeinkehr unterwegs.

 


Unterkunft

Le Soleil in Lido di Jesolo

Das Hotel liegt direkt am Meer und nur einige Meter von der Fußgängerzone mit vielen Geschäften, Restaurants und modernen Lokalen entfernt.

 

Tage ab € 0,-
Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice.

4 mal Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4*-Hotel Le Soleil in Lido di Jesolo in Zimmern mit Dusche/WC.

Begrüßungsdrink. 4 mal 3-Gang-Abendessen (3 x mit Menüwahl).

Salat- und Gemüsebuffet bei allen Abendessen. Schifffahrt nach Venedig und zurück.

Stadtführung in Venedig inkl. Kopfhörer.

Besuch der Markuskirche.

Ganztägige Reiseleitung für Treviso und Proseccostraße.

Besuch einer Proseccokellerei mit Weinprobe und Imbiss. Ganztägige

Führung für Spilimbergo und San Daniele.

Besichtigung einer Mosaikschule in Spilimbergo.

Schinkenverkostung in San Daniele.

Kurtaxe.

 

Termine & Preise:
drucken
merken
Reisen in unserer Datenbank: 40
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Italienische Adria – Venetien