Menü
Weihnachtsmarkt Limburg
Limburger Schloss und Dom
Limburger Dom
Alte Lahnbrücke in Wetzlar mit Dom im Winter
Marktplatz in Weilburg
Weilburger Schloss
Schloss Weilburg
Domplatz in Wetzlar zur Weihnachtszeit
Winter in Limburg an der Lahn

Weihnachten im Lahntal

Limburg – Weilburg – Wetzlar

1. Tag: Anreise Limburg an der Lahn – Weilburg – Schloss Braunfels

Anreise über Frankfurt nach Limburg an der Lahn. Das markanteste Bauwerk der Stadt ist der spätromanische Dom, der dominant über der Stadt thront. Bummeln Sie durch die von schönen Fachwerkhäusern geprägte Altstadt mit dem Limburger Weihnachtsmarkt. Am Nachmittag fahren Sie weiter in die barocke Residenzstadt Weilburg an der Lahn und beziehen Ihr 4-Sterne-Superior-Hotel Lahnschleife in wunderschöner Lage über der Lahn.  Anschließend besuchen Sie das nahegelegene Schloss Braunfels und nehmen an einer Schlossführung teil. Lernen Sie das romantische Märchenschloss mit seinen malerischen Türmen und Erkern kennen. Sie erhalten Einblicke in die schönsten Räumlichkeiten und die weitläufige Schlossanlage mit den fürstlichen Sammlungen. Rückkehr ins Hotel zum Abendessen.

2. Tag: Stadtführung in Weilburg und Orgelkonzert

Heute steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung. Sie haben im Hotel die Möglichkeit den Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna, Whirlpool und Fitness zu genießen. Am Nachmittag lernen Sie bei einer Führung die schöne Altstadt von Weilburg kennen und erleben ein Orgelkonzert in der Schlosskirche. Nach dem Konzert können Sie sich auf ein festliches Weihnachtsmenü im Hotel freuen und den Heiligen Abend genießen.

3. Tag: Lahntal Rundfahrt mit Wetzlar

Nach dem Frühstück starten Sie mit Ihrer Reiseleitung zu einer Lahntal Rundfahrt. Lassen Sie sich von der romantischen Flusslandschaft überraschen. Die Stadt Wetzlar wird Sie mit ihren wunderschönen Fachwerkhäusern beeindrucken. In der ehemaligen Reichs- und Kammergerichtsstadt lernte Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1772 Charlotte Buff kennen. Dieses Erlebnis beeindruckte den damaligen Praktikanten derartig, dass daraus der berühmte Briefroman „Die Leiden des jungen Werther“ entstand. Ebenso hat Wetzlar eine lange Tradition in der Optik und Feinmechanik.

 

4. Tag: Heimreise

Auch der schönste Weihnachtsaufenthalt geht einmal zu Ende. Heimreise nach dem Frühstück mit Einkehr unterwegs.

 

 

Tage ab € 0,-
Leistungen

Fahrt im modernen Reisebus.

3 mal Übernachtung im 4-Sterne-Superior-Hotel Lahnschleife in Zimmern mit Dusche/WC und TV.

3 mal Frühstücksbuffet. 2 mal Abendessen.

1 mal Abendessen als festliches Weihnachtsmenü.

Überraschungsgeschenk am Heiligabend.

Eintritt und Führung Schloss Braunfels.

Reiseleitung beim Stadtrundgang in Weilburg.

Orgelkonzert in der Weilburger Schlosskirche.

Ganztägige Reiseleitung bei der Lahntal Rundfahrt.

Freie Nutzung der Wellnesslandschaft im Hotel.

 

Termine & Preise:
drucken
merken
Reisen in unserer Datenbank: 40
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Weihnachten im Lahntal