Menü
Millstätter See
Panorama Wörthersee - Pörtschach
Blick auf Ossiach
Blick auf den Millstätter See
Nockalmstraße Almrosenblüte
Klagenfurt Altstadt
Blick über Klagenfurt
Wörtherseeblick
Blick auf Maria Wörth
Velden am Wörthersee
Kölnbreinsperre - Maltastausee Kärnten
Nockalmstraße in Kärnten

Kärnten

Ganz im Süden Österreichs – an der Grenze zu Italien und Slowenien – befindet sich Kärnten.

Freuen Sie sich auf imposante, Gebirgslandschaften, glitzernde Seen, bildschöne Natur und kristallklare Bergluft!

 

1. Tag: Anreise nach Kärnten zum Millstätter See

Anreise über München – Salzburg – Tauernautobahn nach Döbriach am Millstätter See. Nach der Ankunft können Sie noch einen Spaziergang durch das Alpendorf unternehmen oder den Wohlfühl- und Freizeitbereich des Hotels genießen. Abendessen.

 

2. Tag: Kärntner Seenrundfahrt – Schifffahrt Millstätter See

Zwischen den Höhenzügen und in den weiten Tälern prägen die berühmten türkisblauen Kärntner Seen die Landschaft. Freuen Sie sich heute auf eine Seenrundfahrt mit einem örtlichen Reiseleiter mit dem Feldsee, dem Afritzer- und dem Ossiacher See bevor es nach einem Aufenthalt in Ossiach zur Burg Landskron, der größten und mächtigsten unter den zahlreichen Wehrburgen Kärntens geht. Im Anschluss stehen der Rosenort Feistritz und Spittal an der Drau mit der schönen Altstadt rund um das Renaissance-Schloss Porcia auf dem Programm. Selbstverständlich darf auch eine Panoramaschifffahrt auf dem Millstätter See nicht fehlen.

 

3. Tag: Ausflug Nationalpark Nockberge

Sie fahren heute in ein einzigartiges Gebiet der Alpen. Die 35 Kilometer lange Nockalmstraße führt mitten hinein in den „Biosphärenpark Nockberge“. Erleben Sie die herrliche Natur bei einer kleinen Wanderung um den idyllischen Windebensee und entdecken Sie die Künstlerstadt Gmünd mit ihrer verwinkelten Altstadt, über der eine mächtige Burganlage thront. Anschließend machen Sie einen Stopp bei der Biosennerei Kaslab’n, in der die Bio Heumilch von 20 regionalen Betrieben zu Käse verarbeitet wird. Nach einer kleinen Verkostung Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

4. Tag: Klagenfurt – Rundfahrt Wörthersee

Nach dem Frühstück Tagesausflug zum Wörthersee. Zunächst fahren Sie nach Klagenfurt und erkunden während einer Stadtführung die geschichtsträchtige Innenstadt mit Sehenswürdigkeiten wie dem Lindwurm oder dem Wörthersee-Mandl. Zahlreiche Arkadenhöfe, gemütliche Cafés und Restaurants verleihen dem Ort einen unverwechselbaren Charme und südländisches Flair. Im Anschluss geht es weiter nach Maria Wörth, eine der reizvollsten Landschaftsperlen am Südufer des Wörthersees, deren gotische Wallfahrtskirche auf einer Halbinsel 20 m über dem Seespiegel erbaut wurde. Am Nachmittag besuchen Sie die Marktgemeinde Velden, welche eine lange Tradition als Erholungs- und Badeort aufweisen kann und über prachtvolle Hotel- und Villenneubauten im Stil der „Wörthersee-Architektur“ verfügt.

 

5. Tag: Malta Hochalmstraße – Heimreise

Heute geht es zur Malta Hochalmstraße, eine der schönsten Alpenstraßen Kärntens. Sie führt Sie hinauf zu der auf 1902 m hoch gelegenen Kölnbreinsperre, Österreichs höchster Staumauer mit dem wundervollen Kölnbreinspeichersee. Informationen über die Errichtung der Staumauer bekommen Sie beim Besuch der Ausstellung in der Energiewelt Malta. Genießen Sie zudem den unvergleichlichen Ausblick von der Aussichtsplattform Airwalk. Anschließend Heimreise über die Tauernautobahn wie bei der Anreise zurück in die Ausgangsorte mit Abendeinkehr unterwegs.

 

Tage ab € 0,-
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice.
  • 4 mal Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel zur Post***+ in Döbriach.
  • 4 mal Abendessen (3-Gang-Menü mit Salatbuffet).
  • Begrüßungsgetränk. Kostenfreie Nutzung des Freizeitbereichs.
  • Ganztägige Reiseleitungen am 2. und 4. Tag.
  • Schifffahrt Millstätter See.
  • Biosennerei Kaslab’n mit Verkostung.
  • Eintritt Nationalpark Nockalm.
  • Eintritt und Maut Malta Hochalmstraße.
  • Kurtaxe.

 

Termine & Preise:
drucken
merken
Reisen in unserer Datenbank: 40
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Kärnten