Menü
Blick auf das Holstentor
An der Obertrave in Lübeck
Malerwinkel in Lübeck
Fehmarnsundbrücke
Hafen von Burg auf Fehmarn
Bootshafen auf Fehmarn
Schöne Hafenanlage auf der Insel Fehmarn
Schloss Plön
In Plön
Prinzenhaus - Schloss Plön
Schloss Eutin
Schiffstour auf dem Dieksee Bad Malente
Marktplatz in Eutin
Landungsbrücken St. Pauli
Deutschland
Kurzreisen

Lübeck – Fehmarn und die Holsteinische Schweiz

Urlaub wie eine Weltreise – nur direkt um die Ecke

Wir laden Sie ein nach Lübeck in die wunderschöne ehemalige „Perle der Hanse“. Erleben Sie die Stadt mit ihren alten Gemäuern und malerischen Höfen. Die Heimat des Immenhofs und des „Geists von Malente“ bilden das bunte Herz der Holsteinischen Schweiz und auf Fehmarn gibt es alles, was das Leben schön macht: 2.200 Sonnenstunden im Jahr, abwechslungsreiche Strände und viel Natur, idyllisches Landleben und romantische Fischerdörfchen.

 

 

1. Tag: Anreise nach Lübeck

Freudig, lebendig, gelassen - so ist Lübecks Herzschlag, der durch die verwinkelten Altstadtgassen pulsiert und die imposante Backsteinarchitektur der Altstadtinsel mit Leben füllt. Bestaunen Sie bei einer Führung mit einem örtlichen Stadtführer die historischen Baudenkmäler aus rotem Backstein, ehe Sie im Hotel einchecken.

 

2. Tag: Insel Fehmarn

Heute entdecken Sie die Sonneninsel Fehmarn: Malerische Dörfer, zerklüftete Steilküsten und kleine Häfen machen den Charme der Insel aus. Der Hafen Burgstaaken ist eine bunte Flaniermeile am Wasser. Auf Schautafeln können Sie etwas über die Vogelwelt um den Hafen und die Fische in der Ostsee erfahren. Es gibt Restaurants, Cafés und Geschäfte und am Fährhafen in Puttgarden können Sie das Be- und Entladen der großen Pötte beobachten. Bei gutem Wetter haben Sie die Chance bis nach Dänemark zu schauen. Genießen Sie die Seeluft und den herrlichen Strand bei einem Spaziergang. Das Abendessen nehmen Sie heute in einer typischen Gaststätte in der Lübecker Altstadt ein (ca. 500 m vom Hotel).

 

3. Tag: Holsteinische Schweiz mit 5-Seen-Schifffahrt

Beschauliche Orte wie Eutin und Plön erleben Sie bei der heutigen Rundfahrt. Das Plöner Schlossgebiet gehört zu den schönsten Schlossanlagen des Landes. Hier finden Sie wunderbar sanierte alte Gebäude und hohe Alleen. Im Anschluss lernen Sie die Holsteinische Schweiz auch noch vom Wasser aus kennen. Ganz gemütlich gleiten Sie über die fünf Seen: Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee und Edebergsee und erreichen den Kurort Malente. Zum Abschluss dieses schönen Tages erkunden Sie die Residenzstadt Eutin. Der große, alte Marktplatz mit zahlreichen historischen Fassaden unterschiedlicher Stilrichtungen, das nie zu diesem Zwecke genutzte Witwenpalais, die einstige Hofapotheke, Bürger- und Beamtenpalais in der Stolbergstraße, Handwerkerhäuser an der Kirche und natürlich die backsteinerne St. Michaelis Kirche mit dem schiefen Turm machen das Flair der kompakten Eutiner Altstadt aus.

 

4. Tag: Hamburg – Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Sie fahren mit dem Bus nach Hamburg. Stärken Sie sich mit einem Fischbrötchen oder spazieren Sie entlang der Elbe, bevor Sie am Nachmittag die Heimreise antreten. Abendeinkehr in der Rhön.


 

 

4 Tage ab € 599,-
09. August - 12. August 2024
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice.
  • 3 mal Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Hotel Park Inn by Radisson Lübeck in Zimmern mit Badewanne oder Dusche/WC und TV.
  • 2 mal 3-Gang-Abendessen im Hotel. 1 mal Abendessen „Brauerschmaus“ in einer typischen Brauereigaststätte in der Lübecker Altstadt.
  • Stadtrundgang Lübeck.
  • Ganztägige Reiseleitung "Insel Fehmarn".
  • Ganztägige Reiseleitung "Holsteinische Schweiz".
  • 5-Seen Rundfahrt mit dem Schiff.

 

Termine & Preise:
09. August - 12. August 2024
pro Person im Doppelzimmer€ 599,-
Einzelzimmerzuschlag€ 200,-
drucken
merken
Reisen in unserer Datenbank: 50
Diese Reise haben Sie sich zuletzt angesehen: Lübeck – Fehmarn und die Holsteinische Schweiz